Schlagwort-Archiv: Eiklar

Eiklar-Dinkel-Nuss-Zwieback

Was tun wenn beim Kuchen backen Eiklar übrig bleibt? Hier ein Vorschlag:

Eiklar

Dinkel-Nuss-Zwieback

4 Eiklar
15 dag Vollrohrzucker
15 dag Dinkelvollkornmehl
18 dag Nüsse (in grobe Stücke gehackt)

Eiklar mit Zucker zu festem Schnee schlagen. Mehl und zuletzt die Nüsse unterheben.
Teig in mit Butter ausgestrichene (oder Backpapier ausgelegte) Rehrückenform streichen.
Im vorgeheiztem Rohr bei 170 Grad 35 bis 40 Minuten backen. Aus der Form stürzen und auskühlen lassen.
Kuchen in dünne Scheiben schneiden (2-3 mm), im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad ca. 20 Minuten goldbraun backen.
Funktioniert auch hervorragend mit der halben Masse – je nachdem wieviele Eiklar übrig bleiben.