Mooncup

Kennen Sie den Mooncup?

Wie ich finde ein richtig praktisches Ding für die Monatshygiene.
Er ist vor allem bei starker Blutung sehr von Vorteil, da er viel Blut auffängt und man dadurch ruhige Nächte und stressfreie Tage hat. Außerdem spart man viele Tampons oder Binden und tut dadurch ganz nebenbei etwas Gutes für die Umwelt.

Leider habe ich den Mooncup erst spät kennengelernt, aber seit dem bin ich ein Fan. Am Anfang mag die Größe schrecken, doch mit ein bisschen Übung ist die Anwendung einfach. Auch das Entleeren ist kein Problem, zumal man ihn nicht oft entleeren muss. Selbst bei starker Blutung „hält“ er bis zu 10 Stunden. Auf Reisen oder beim Schwimmen besonders praktisch!

Frau kann den Mooncup im Internet bestellen oder erhält ihn in gut sortierten DM Filialen. Alle Infos dazu und wie´s genau funktioniert lesen Sie beispielsweise unter folgenden Links:

http://www.mondtasse.at/
http://sugarbox.at/2014/06/05/ode-an-menstruationstassen/

Kommentar verfassen