Schnelles Rezept für spontane Süßgelüste

Was tun bei plötzlichen heftigen Süßgelüsten? Entweder an sich arbeiten (dazu gibt es einige Tipps hier im Blog) oder …. jaaaaaaa!!!!! …  Sich etwas wirklich leckeres in ausgezeichneter Qualität gönnen.

Hier mein aktuelles Lieblingsrezept wenn es schnell gehen soll:

Cookies ohne Ei

30 g zimmerwarme Butter
100 ml Schlagobers
140 g Vollkornmehl
1/2 TL Natron
115 g Vollrohrzucker (wenn er zu grob ist kann man ihn noch in der Kaffeemühle fein mahlen)
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
gehackte Nüsse
2 TL Kakao

Butter, Schlagobers, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Von dem Mehl 1 Esslöffel wegnehmen und mit dem Natron mischen und mit dem restlichen Mehl mischen. Das Mehl in kleinen Schritten unter die Masse mischen.
Nach belieben jetzt noch gehackte Nüsse und Kakao unterheben. Kleine Haufen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Viel Platz dazwischen lassen, da die Haufen sehr stark verlaufen.
Bei 180°C ca 9 Minuten backen. Diese Cookies werden nach dem Auskühlen härter aber nicht ganz hart.

Kommentar verfassen