TCM Hühnchen (nicht Hündchen ;;-)

Dieses einfache aber trotzdem leckere Rezept stammt aus dem empfehlenswerten Kochbuch von Karin Hofer „Es war eine Mutter die hatte vier Kinder – Einfache 5-Elemente Küche für die ganze Familie“. Das Buch enthält neben zahlreichen einfachen Rezepten auch leicht verständliche Hintergrundinformation zur 5 Elemente Theorie.

1-2 Bio Hühnerkeulen in eine Auflaufform oder ein tiefes Backblech legen und mit nassem Backpapier abdecken (dazu das Backpapier unter den Wasserhahn halten, das weiche Papier mit beiden Händen ausdrücken und über die Keulen legen) und 20-30 Minuten bei 200 Grad backen.

aus

1EL Sojasoße
1 TL Tomatenmark
1 Messerspitze Kurkuma
1 TL Honig
1 TL Öl
1 TL Kuzu (gibt´s im Reformhaus)

Eine Marinade zubereiten und die Keulen damit bepinseln. Kurz ohne Papier grillen, bis die Keulen schon knusprig sind.

Dazu passt jede Form von Gemüse 🙂

Kommentar verfassen